Großer Sprung der Kleinsten

  • 2. Februar 2018
  • Kraftschenko
  • Allgemein
  • 0
  • 831 mal angesehen

Aus 53 Sportvereinen konnte sich der FC Viktoria 1889 Berlin erfolgreich unter den Top 10 etablieren und erreichte beim Zukunftspreis 2017 einen hervorragenden 6.Platz.

 

Die vom Landessportbund mit 1000€ dotierte Auszeichnung wurde für das Grashüpfer-Projekt, ein über mehrere Jahre aufgebautes Jugendprojekt für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren, verliehen. Ein Team aus ausgebildeten Trainern verbringt täglich eine Stunde mit den ganz Kleinen und fördern sie in ihren motorischen Fähigkeiten. Der Fokus liegt auf ballorientierten Bewegungen, wobei der Fußball natürlich nicht zu kurz kommen soll. „Wir sind sehr froh über diese Auszeichnung. Sie motiviert uns und gibt uns die Möglichkeit dieses Projekt immer weiter zu entwickeln. Ein Dank an dieser Stelle an alle Trainer, ohne die dieses Projekt nicht zu realisieren wäre“ freut sich Tim Schrade, Projektleiter  der Kinder- und Jugendprojekte. Ideen für die Verwendung des Preisgeldes hat Tim auch schon: „Der Faktor Spiel und Spaß soll noch mehr gesteigert werden, beispielsweise durch kindgerechtes Spielequipment.“

 

Share: