Joaquim Makangu fällt lange aus

  • 19. März 2018
  • Kraftschenko
  • Allgemein
  • 0
  • 264 mal angesehen

Schlechte Nachrichten sind nie schön, gerade wenn es um Verletzungen unserer Spieler geht.

Joaquim Makangu, der erst zur Rückrunde zu den Himmelblauen gewechselt ist, hat sich im Training einen Achillessehnenriss zugezogen. Nachdem kurzzeitig unklar war, wie lange er ausfällt, herescht nun endlich Gewissheit.

Nach erfolgreicher OP stellte sich heraus, dass unser Angreifer diese Saison leider kein Spiel mehr für uns absolvieren kann.

Wir wünschen Joaquim beste und vorallem schnelle Genesung und freuen uns auf seine Tore in der nächsten Saison!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.