Pokal: U17 im Achtelfinale gegen den Frohnauer SC

Viktoria Berlin Junioren
  • 20. Februar 2018
  • Kraftschenko
  • Allgemein
  • 0
  • 440 mal angesehen

Um 19:30Uhr empfängt Viktorias U17 den Frohnauer SC im Achtelfinale des Axel Lange-Pokals.

Über die Stationen 1.FC Lübars, SFC Stern und Fortuna Biesdorf, spielten sich die Himmelblauen ins Achtelfinale.

Heute Abend trifft die Mannschaft auf den Frohnauer SC. Die heutigen Gegner spielen in der Landesliga St. 1 und führen dort die Tabelle an. Im Pokal haben die Frohnauer den Adlershofer BC, den FV Wannsee und RW 90 Hellersdorf schlagen können.

Für heute Abend ist die Mannschaft von Trainer Arthur Jujko hoch motiviert: „Wir freuen uns auf den Rückrundenstart und nutzen das Pokalspiel auch als Vorbereitung auf den Punktspielstart am kommenden Samstag. Natürlich ist es unser Ziel ins Viertelfinale einzuziehen und dafür werden wir alles geben!“.

Share: