Punkteteilung gegen Babelsberg 03

Viktoria Berlin Junioren
  • 26. Februar 2018
  • Kraftschenko
  • Allgemein
  • 0
  • 1240 mal angesehen

Unsere U19 machte wie erwartet ein sehr gutes und dominantes Spiel am Sonntag. Mit viel Ballbesitz und hoher Zirkulation versuchte man die sehr tief stehenden Gäste aus Potsdam zu knacken, die nur auf Fehler lauerten und dann schnell umschalten wollten. In der ersten Halbzeit hatte unsere  U19 viele gute Tormöglichkeiten die zum 1:0 hätten führen müssen. Nicht nur die Offensivleistung hat an dem Tag gestimmt, auch die Defensivarbeit war sehr gut: Sie machten kaum Fehler im Aufbauspiel und haben es immer wieder  geschafft die Kontersituationen zu unterbinden. Gedanklich noch in der Halbzeitpause ging Babelsberg durch mehrere Fehler in Viktorias Abwehr mit 1:0 (47.  Minute) in Führung.

Davon ließ sich die dominant aufspielende U19 von Viktoria nicht beeindrucken und erzielte in der 57. Minute den verdienten Ausgleich. Danach hatten sie noch genug Möglichkeiten um einen, durchaus verdienten, Heimsieg zu erzielen. Das gelang ihnen aber leider nicht und so gingen beide Mannschaften mit einem Punkt auseinander.

Diesen Sonntag (04.03.18) wartet der Tabellenführer aus Magdeburg auf unsere U19. Die am Sonntag einen 2:4 Auswärtssieg einfahren konnten. Es wird  kein einfaches Spiel, aber auch nicht unmöglich für die Himmelblauen.

Share: