Archives

Die Himmelblauen Ersten Frauen ziehen ins Finale des Polytan Pokals ein! Mit einem 2:1 Auswärtssieg gegen Hohen Neuendorf (Torschützinnen: Julia Reh und Louise Trapp) ziehen die Ersten Frauen ins Finale des Polytan Pokals ein. Dort erwartet sie Union Berlin. Das Finale wird am Mittwoch, den 1. Mai (Tag der Arbeit) im Ernst-Reuter-Stadion ausgetragen. Die Himmelblaue…

Mehr dazu

Wer in der Woche vor dem Spitzenspiel gegen Union Berlin den Himmelblauen Frauen beim Training zusieht merkt sofort: Die Truppe ist heiß auf das Spiel und will unbedingt die drei Punkte hier behalten. Im Hinspiel hatte das auch schon geklappt: Beim 2:0 Sieg trafen Dilara Türk und Anja Kähler gegen die Eisernen Ladies. Die Viktoria…

Mehr dazu
0 14. März 2019 302 mal angesehen

Krankenhaus Bethel und FC Viktoria begeistern für Frauenfußball, Ehrenamt und Klinikjobs Das Krankenhaus Bethel Berlin und der FC Viktoria Berlin 1889 Berlin kooperieren schon seit vielen Jahren. Nun führen die Notfallklinik und das Frauenfußball-Regionalligateam die erfolgreiche Kampagne „GEMEINSAM STARK – Für Ehrenamt und soziale Jobs“ weiter. Klinikchef Priv.-Doz. Dr. med. Norbert Bethge: „Wir haben nicht…

Mehr dazu
0 6. März 2019 435 mal angesehen

[28. Februar 2019] Fünf Himmelblaue Mannschaften sind noch im Berliner Landespokal vertreten. Gestern wurden die Halbfinalbegegnungen im Polytan Pokal der 1. Frauen ausgelost. Die Himmelblauen Frauen (ungeschlagener Tabellenführer in der Regionalliga Nordost) muss am 27. März bei den Frauen vom  SV Blau-Weiss Hohen Neuendorf antreten – die ebenfalls in der Regionalliga spielen (Tabellenplatz fünf). Das…

Mehr dazu

Am Sonntag (10.02.19) treten die Frauen der Viktoria bei den Berliner Hallenmasters in der Sporthalle Schöneberg an. In der Gruppe A trifft das Team von Roman Rießler auf den SC Staaken, Borussia Pankow und den Adlershofer BC, gegen den sie um 11:12 Uhr das erste Spiel absolvieren. Das Finale findet nach Spielplan um 16:12 Uhr…

Mehr dazu
0 7. Februar 2019 263 mal angesehen

Infolge der seit Jahren erfolgreichen Arbeit im Frauenfußball haben zwei weitere junge Spielerinnen den Weg zu den Viki-Girls gefunden. Corinna Statz wird bereits in der Rückrunde den Spitzenreiter der Regionalliga verstärken. Sie wurde bei Turbine Potsdam ausgebildet und war dort zuletzt Stammspielerin in der 2. Bundesliga-Mannschaft. Annika Zoschke kommt als BFV-Auswahlspielerin vom Landesligisten FSV Moabit…

Mehr dazu
0 30. Januar 2019 688 mal angesehen