U19 unterliegt gegen Carl Zeiss Jena

Viktoria Berlin Junioren
  • 14. Mai 2018
  • Kraftschenko
  • Allgemein
  • 0
  • 268 mal angesehen

Die Himmelblaue U19 musste sich am Sonntag (13.05.18)dem Tabellenzweiten in Jena mit 4:0 geschlagen geben. Schon in der fünften Spielminute gerieten die Berliner durch Dedidis in Rückstand, in der 57. und 65. Minute erhöhte er auf 3:0 bevor Voufack in der 84. zum Endstand traf.

Viktoria bleibt mit 25 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz und hat nach wie vor sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Am 27.05.18 empfängt die U19 um 12:30 Uhr den Tabellenletzten SV Empor Berlin.

Share: