Himmelblaue U19 nimmt erfolgreich an House of Clubs Cup teil

  • 10. August 2018
  • Laemke
  • 658 mal angesehen

Am vergangenen Wochenende traten die A-Junioren beim Männerturnier von 11Teamsport und Nike an und schlugen sich gegen Vertreter aus der Oberliga, Berlin-Liga und Landesliga wacker. Soowohl spielerisch, als auch physisch konnte die Mannschaft von Semih Keskin gegen die Männermannschaften mithalten. Ein Landesligist und der Verbandsligist Berliner SC konnten sogar geschlagen werden. Auch gegen den Oberligisten Victoria Hamburg zeigten die Himmelblauen eine gute Leistung, musste sich aber mit einem knappen 1:2 geschlagen geben.

“Es hat riesen Spaß gemacht an einem Männerturnier teilzunehmen. Die Jungs konnten dadurch reinschnuppern, wie es ist gegen Männermannschaften zu spielen.”, berichtet Trainer Semih Keskin nach dem Turnier.

Share: