Regionalliga | 6. Spieltag | Vorschau

  • 29. August 2018
  • Kommunikation
  • 1238 mal angesehen

Am Freitag (31. August) empfängt Viktoria Berlin den FC Oberlausitz Neugersdorf im Stadion Lichterfelde. Trainer Jörg Goslar erwartet ein Geduldsspiel für seine Mannschaft.

Aktuell stehen die Neugersdorfer auf Platz 13 der Tabelle in der Regionalliga Nordost. Zwei Siegen stehen drei Niederlagen gegenüber. Gegen Optik Rathenow, Wacker Nordhausen und Hertha BSC II konnten die Oberlausitzer keine Punkte einfahren – alles Mannschaften gegen die Viktoria diese Saison auch schon antreten musste. Allerdings kommt der FCO mit einem Sieg gegen Meuselwitz im Rücken nach Berlin.

Trainer Jörg Goslar fordert von seinen Jungs Geduld, Geduld und nochmals Geduld: “Neugersdorf wird uns in den Ballbesitz zwingen und auf Konter lauern. Da gilt es geduldig zu sein und auf die Lücke zu warten.”

Anpfiff ist am 31. August 2018 um 19:00 Uhr. Gespielt wird im Stadion Lichterfelde. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Michael Wilske.

Share: