AOK Landespokal | 1. Runde | Vorbericht

  • 5. September 2018
  • Kommunikation
  • 1241 mal angesehen

Am Sonntag startet die himmelblaue Erste Männer in den AOK Landespokal. Gegner in der ersten Runde ist der SV Schmöckwitz-Eichwalde. Die Erste Männermannschaft des Vereins spielt in der Bezirksliga und liegt in der Staffel 2 nach drei Spielen mit sieben Punkten auf Tabellenplatz drei.

Trainer Jörg Goslar: “Natürlich nehmen wir das Spiel ernst. Aber wir werden die Gelegenheit nutzen, Eindrücke von Spielern zu sammeln, die bisher nicht so viel Spielzeit bekommen haben.” Darüber hinaus hofft er ohne verletze Spieler nach Hause zurückkehren zu können.

Die Pokalbegegnung wird am 9. September um 14:30 Uhr auf dem Sportplatz Hirtenfließ (Kunstrasen) angepfiffen. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Kai Kaltwaßer.

Bereits am Freitag tritt das Team in einem Testspiel gegen den SC Paderborn 07 an. Das Spiel wird auf dem Platz des MTV Langlingen ausgetragen, Anstoß ist um 17 Uhr.

 

 

Share: