Flutlichtkracher | Viktoria Berlin – RW Erfurt

  • 19. Oktober 2018
  • Kommunikation
  • 934 mal angesehen

Fußball ist unser Leben, denn König Fußball regiert die Welt.
Wir kämpfen und geben alles, bis dann ein Tor nach dem andern fällt.

(Deutsche Fußball Nationalmannschaft 1974, Text: Jack White)

 

Losfee Lena

Heute um 19 Uhr wird der Flutlichtkracher gegen Rot-Weiß Erfurt angepfiffen. Für die himmelblaue Fußballfamilie der perfekte Start in die Herbstferien: Der Wetterbericht verspricht für 90 Minuten 0% Niederschlag bei 10 Grad. Beste Gelegenheit eine blaue Jacke anzuziehen und das Regionalliga Team lautstark zu unterstützen.

Der Spieltag steht unter dem Motto ‘Brandschutz rettet Dich’. Die Spieler tragen extra für heute angefertigte Trikots, die nach dem Spiel zu Gunsten unserer Jugendabteilung verlost werden. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung durch die Arbeits-Brandschutz ABTEC GmbH, vertreten durch GF Raimund Jeschonnek. Lose gibt es bis zum Ende der Halbzeitpause für fünf Euro am Shop. Die Verlosung wird ab der 60. Minute im Presseraum (Rotter Sportcasino) durchgeführt und live auf unserer facebook Seite übertragen. Losfeen sind Lea und Lena von unseren D-Juniorinnen. Die Gewinner werden nach dem Spiel vom Stadionsprecher bekanntgegeben und können ihre Trikots dann am Shop abholen (oder ab Montag in der Geschäftsstelle).

Wir wünschen allen Besuchern einen friedlichen Abend und ein spannendes Spiel – mit dem besseren Ende für das Heimteam 😉

 

 

 

 

Share:

2 Responses to the post:

  • ds84
    at 13:19

    Leider habt ihr verloren. Gruss aus Erfurt. Hier regiert der RWE!

  • Marton
    at 17:02

    Hallo Viktoria(ner),

    die aktuelle Saison erinnert mich an das Spieljahr 2011/2012. Einige unnötige Punktverluste in der Hinrunde, wie bei dem damals noch existenten Lichterfelder FC (0:0), dafür aber 1 fast 1malige Aufholjagd im Frühjahr 2012 und der Aufstieg 2013.
    Gelingt es dieses Jahr, diese unnötigen Punkteverluste schon in der Hinrunde abzustellen und vielleicht auch einige Spiele “auf der Kippe” für sich zu entscheiden, ist vielleicht der 1. Platz Mai 2019 eher ein -auch noch nicht unmöglicher – Traum, jedenfalls Halte ich 1 VIKTORIA-AUFHOLJAGD BIS AUF DEN 2. Platz für möglich. Schon das wäre die beste bisherige Platzierung. Und dann kann Viktoria moralisch gestärkt das Ziel Platz 1. 2020 real anpeilen. Ich wünsche Euch als langjähriger Zaungast jedenfalls ALLES ERDENKLICH GUTE, AUCH SCHON FÜR HEUTE. Denkt dran: VOR dem Spiel muss man ZIELWASSER TRINKEN!!! 😉