U17 belegte den 3. Platz bei der Vorrunde der Berliner Hallenmeisterschaft

2019-01-12 U17 Berliner Hallenmeisterschaft
  • 14. Januar 2019
  • Kommunikation
  • Allgemein
  • 0
  • 508 mal angesehen

Es ging eigentlich gut los für unsere U17. Nach einem hohen Auftaktsieg gegen den Berolina Stralau im ersten Spiel, siegten die Himmelblauen auch gegen Tasmania Berlin. Im dritten Gruppenspiel unterlag man dem BFC Preussen knapp mit 0:1. In der letzten Minute veschossen die Himmelblauen sogar noch einen 7-Meter. Im vierten Spiel gewann die U17 knapp gegen den Friedenauer TSC und im letzten Spiel gegen Tennis Borussia gab es nur ein Unentschieden, sodass man aufgrund der schlechteren Tordifferenz sich nicht für die Hallenmeisterschaft qualifizieren konnte.

Ergebnisse der Vorrunde

6:0 vs. Berolina Stralau
2:0 vs. Tasmania Berlin
0:1 vs. BFC Preussen
1:0 vs. Friedenauer TSC
0:0 vs. Tennis Borussia

Share: