e-Soccer | erfolgreicher Testpieltag

18.01.2019 Berliner eFootball Meisterschaft Testspieltag - Willkommen
  • 21. Januar 2019
  • Kommunikation
  • 468 mal angesehen

Im März startet die Berliner eFootball Meisterschaft. Beim am vergangenen Freitag (18. Januar) durchgeführten Probespieltag belegte das Viktoria eSoccer Team die Plätze eins und drei.

Der Probespieltag fand im Haus des Fußballs des Berliner Fußball Verbands statt, organisiert und durchgeführt von Powerplay Events. Jede der teilnehmenden Mannschaften bestritt drei Begegnungen – eine Begegnung besteht dabei aus zwei Einzeln und einem Doppel. Eine der angemeldeten Mannschaften trat nicht an, so dass sich das Himmelblaue e-Soccer Team bereit erklärte, die Spieler auf zwei Teams aufzuteilen.

Beide Himmelblauen Teams kamen mit den örtlichen Gegebenheiten prima zurecht – der BFV hatte neben dem Equipment auch für eine top Verpflegung gesorgt. Und so lagen sie am Ende des Spieltages in der Tabelle auf Platz eins und drei – nur das Team von Hertha BSC, dessen Spieler in der Hertha eSport-Akademie zu eSport-Profis ausgebildet werden und auch in der Virtuellen Bundesliga zum Einsatz kommen, konnte sich dazwischen schieben.

Teammanger Stefano Tedesco: “Alle Spieler haben überzeugt und wir gehen zuversichtlich in die Berliner eFootball Saison 2019”.


[rl_gallery id=”5400″]

 

 

Share: