Pascal Maiwald fällt langfristig aus

  • 4. März 2019
  • Kommunikation
  • Allgemein
  • 1
  • 551 mal angesehen

Pascal Maiwald hat sich letzte Woche im Training am linken Knie einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt langfristig aus. Nach der notwendig gewordenen und schon terminierten Operation wird er für sechs bis acht Monate pausieren müssen und nicht für die Regionalligamannschaft zur Verfügung stehen. Viktoria Berlin wird ihn bei der Rehabilitation und Genesung nach besten Kräften unterstützen um Pascal – der schon seit seiner Jugend im Verein spielt – wieder auf die Beine zu helfen. In der laufenden Saison hat er 18 Pflichtspiele für Viktoria Berlin absolviert und dabei zwei Tore erzielt. Wir wünschen eine schnelle und komplikationslose Genesung!

Regio-Cup 2019

Share:

One Response to the post: