Capelli Sport neuer Ausrüster des FC Viktoria 1889 Berlin

  • 17. Mai 2019
  • Kommunikation
  • Allgemein
  • 2
  • 2091 mal angesehen

Der FC Viktoria 1889 Berlin freut sich mit Capelli Sport einen neuen Ausrüster bekannt geben zu können. Der Vertrag über die künftige Zusammenarbeit wurde am 15. Mai 2019 unterschrieben und läuft bis 2024.

(Titelbild: Capelli Präsident Kay Mourheg und Florian Blatz – Kollege des Insolvenzverwalters als Vertreter des Vereins – nach der Unterzeichnung des Vertrags in der Geschäftsstelle des FC Viktoria 1889 Berlin).

Capelli Sport wurde 2011 von der GMA Group in New York gegründet. Es ist eine innovative und aufstrebende Marke, unter der Sport- und Lifestyleprodukte mit einem starken Fokus auf Teamsport vertrieben werden.

Capelli Sport erklärtes Ziel, Sportler egal welcher Ebene zu inspirieren und deren Leistung zu steigern ist es, was die Firma vorantreibt.

Capelli Sport ist derzeit bereits den meisten Fußballern und Fußball Fans in Deutschland/Europa ein Begriff, da sie Ausrüster vom MSV Duisburg, KFC Uerdingen, Waldhof Mannheim und vielen weiteren Vereinen in Deutschland sind, in Europa waren Sie diese Saison in der Championsleague mit dem Griechischen Meister AEK Athen vertreten.

Der Europäische Hauptsitz ist in Ratingen, um in der Berlin-Region und in Deutschland als Teamsport/Sport-Marke noch mehr wahrgenommen zu werden, glaubt Capelli Sport als offizieller Partner und Ausrüster mit Viktoria Berlin einen mehr als geeigneten Partner gefunden zu haben.

Capelli Sport freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem größten Verein in Deutschland.

Insolvenzverwalter Prof. Torsten Martini: “Mit Capelli Sport haben wir für Viktoria Berlin einen Ausrüster gewinnen können, mit dem wir den Verein optimal aufgestellt sehen. Sowohl die wirtschaftlichen Rahmendaten, als auch bei der Erarbeitung der Arbeitsabläufe können wir sagen, dass wir einen Mehrwert für den Verein geschaffen haben.

Schon in den nächsten Tagen werden die ersten Musterstücke zum Anprobieren im Viktoria Shop eintreffen. So wird sichergestellt, dass alle Mannschaften zu Beginn der Saison 2019/20 mit passenden Trikotsätzen ausgerüstet sind. Auch Trainingsbekleidung kann in Kürze im Viktoria Shop anprobiert und geordert werden.

 

Unsere Spieler Marcus Hoffmann, Alexander und Lena präsentieren Heimtrikot, Ausweichtrikot und Trainingsanzug für die Saison 2019/20.

Share:

2 Responses to the post:

  • Manuel Mayer-Larsen
    at 16:12

    Eine traurige Geschichte für den Verein, der erneut als unzuverlässiger Partner langjährigen Geschäftspartnern vor den Kopf stößt.
    …jetzt unterschreibt schon der Kollege des Insolvenzverwalters die weichenstellenden Verträge für die Zukunft des Vereins.
    …als ob der Verein nicht schon Baustellen genug hätte, schafft man sich ganz naiv noch eine!
    …die Leistungsmannschaften werden sicher wieder von vorne bis hinten top ausgestattet. Geld ausgeben sollen schließlich die Breitensport-Mannschaften!
    …größter Verein Deutschlands? Vielleicht größter führungsloser Verein!

    • Kommunikation
      at 16:47

      Hallo Manuel,
      Vielen Dank für Deinen Kommentar. Um etwaige Missverständnisse auszuräumen, können wir gerne ein persönlichen Termin in der Geschäftsstelle vereinbaren.
      Mit Himmelblauen Grüßen.