Viktoria Berlin und YouSport vereinbaren Partnerschaft

  • 7. August 2019
  • Kommunikation
  • Allgemein
  • 0
  • 335 mal angesehen

Viktoria Berlin und die Amateursport Video-App YouSport intensivieren ihre strategische Marketingpartnerschaft. Im Rahmen dieser Partnerschaft nutzt YouSport die Trainer und Spieler der Viktoria als Testimonials. Außerdem wird YouSport, das zum Portfolio der ProSiebenSat.1 Sportbusiness-Unit 7Sports zählt, als Sponsor der Viktoria aktiv.

YouSport digitalisiert Viktoria Berlin
Viktoria Berlin ist der Verein mit der größten Fußballabteilung Deutschlands. Über 80 Männer-, Frauen- und Jugendmannschaften nehmen an den Wettbewerben des Berliner und deutschen Fußballverbandes teil. „Viktoria Berlin ist für uns der prädestinierte Partner. Mit dem starken Fokus auf Jugendarbeit und den hohen sportlichen Ambitionen sind die Viktorianer ein Vorzeigeverein, den wir gerne mit unserem digitalen Videoservice bedienen“, so Zeljko Karajica, Geschäftsführer von 7Sports. Rocco Teichmann, Sportdirektor der Viktoria Berlin ergänzt: „Wir sind alle begeistert von YouSport. Bereits über 25 unserer Mannschaften zeichnen seit letzter Saison regelmäßig ihre Spiele mit der App auf. Die Videosnippets sind im Handumdrehen auf unserer Webseite verfügbar und ein echter Gewinn für unsere Instagram und Facebook Kanäle. Insbesondere die Kids finden es klasse, dass sie nun mit Videos direkt neben den Vorbildern der ersten Mannschaft abgebildet werden. YouSport treibt die Digitalisierung unseres Vereins konsequent voran.“ YouSport und Viktoria Berlin arbeiten bereits seit Saisonstart 2018/19 zusammen.

YouSport aktiviert mit 10.000 Euro Aktion
Nach bisherigem Fokus auf die Produktentwicklung forciert YouSport ab der Saison 2019/20 den Roll-Out in Deutschland. Mit einer groß angelegten Kampagne sucht YouSport zum Start der Saison 2019/20 im Zeitraum bis 30. September den „besten Videoreporter“. Der Gewinner erhält 10.000 Euro. Die Suche wird auch vom Mutterkonzern ProSiebenSat.1 im Fernsehen begleitet. Im Rahmen der Berichterstattung zur NFL und den U21-Spielen wird ran die Kampagne redaktionell einbinden. Zur Bewerbung dieser Aktion nutzt YouSport zudem die mediale Aufmerksamkeit von Viktoria Berlin während des DFB Pokalspiels am 10. August gegen Arminia Bielefeld. YouSport übernimmt für dieses Spiel das Trikotsponsoring. Auch Viktoria Berlin nimmt an der 10.000 Euro Aktion teil. „Wir werden fleißig mitfilmen und -klicken. Ich bin mir sicher, dass wir viele unserer Fans mobilisiert bekommen“, vermerkt Teichmann stolz.

YouSport setzt Trainer und Spieler der Viktoria Berlin als Testimonials ein
Das einmalige Engagement als Trikotsponsor ergänzt ein bereits bestehendes Bandensponsoring sowie die Kooperation im Social Media und Webbereich. „Viktoria Berlin und YouSport erzählen gemeinsam eine großartige Geschichte. Durch YouSport wird die Viktoria noch attraktiver für den ohnehin schon breit aufgestellten Nachwuchs“, so Karajica weiter. YouSport bekommt im Rahmen der Partnerschaft exklusiven Zugang zu Trainern und Spielern und wird diese im Rahmen ihrer Marketingstrategie als Testimonials nutzen. Nicht zuletzt soll über die Viktoria auch ein authentischer Zugang zu den Vereinen in Nordostdeutschland geschaffen werden.

 

YouSport revolutioniert den Amateursport
YouSport ermöglicht es Vereinen aus dem Amateur- und Breitensport schnell und einfach Video-Highlightshows zu ihren Spielen zu produzieren. Die Videos können anschließend direkt von den Vereinsfans auf yousport.de, in der YouSport App oder auf den Vereinswebseiten angesehen werden. Die von YouSport adressierten Ligen bilden mit einer Anzahl von über 2.200 die große Basis der deutschen Fußballpyramide. In den großen Teamsportarten Basketball, Eishockey, Fußball, Handball und Volleyball gibt es zudem deutschlandweit einen Markt von 185.000 Mannschaften im Amateursport. „Diese Ligen benötigen ein stark skalierbares System, das auch auf Platzverlegungen oder mit auf Nebenplätzen stattfindenden Spielen umgehen kann. Mit YouSport können sie alle sofort loslegen“, so Karajica. In der abgelaufenen Saison produzierte YouSport pro Wochenende rund 8.000 Videoclips zu über 400 Spielen. Durch eigenes organisches Wachstum als auch durch starke Amateursportpartner wie kicker, fupa.net und ligaportal mauserte sich YouSport damit zum Angebot mit dem meisten Amateursportcontent pro Woche.

Share: