Viktoria Berlin – Energie Cottbus | Faninfo

  • 25. August 2019
  • Kommunikation
  • 678 mal angesehen

Das Heimspiel der Ersten Männer am 28. August 2019 (Anstoß 19 Uhr) gegen Energie Cottbus wurde von der Polizei als Sicherheitsspiel eingestuft. Aus diesem Grund erfolgt der Zugang zum Stadion für die Heimfans über den Eingang Krahmerstraße. Der Zugang für die Gästefans erfolgt über den Gästeeingang rechts vom Haupteingang.

Bitte beachtet, dass nur Taschen mit der maximalen Taschengröße A4 mit ins Stadion genommen werden dürfen.

Zusätzlich gelten folgende Regelungen:

  • Choreographien sind im Vorfeld anzukündigen.
  • Fahnen mit einer maximalen Stangenlänge von 1,50 m  sind erlaubt
  • Doppelhalter und Block (Überzieh-) Fahnen sind nicht erlaubt.
  • Die maximale Aufhänghöhe von Zaunfahnen bzw. Transparenten ist die obere Begrenzung des „ alten Zauns“

Eintrittskarten:

Eintrittskarten können online hier oder am Spieltag an der Tageskasse erworben werden. Die Kassen öffnen um 17:30 Uhr.

Tickets gibt es zum Preis von 13 € (Vollzahler) / 11 € (Ermäßigt) / 5 € (Handicap). Vereinsmitglieder erhalten 50% Ermäßigung. Bitte den Mitgliedsausweis nicht vergessen!

Trainer und Schiedsrichter erhalten gegen Vorlage eines gültigen, vom Landesverband abgestempelten Ausweises, an der Tageskasse eine Freikarte.

Bitte beachtet, dass die ‘Einmal freies Stehen Karten’ der Saison 2018/19  in der aktuellen Saison keine Gültigkeit mehr besitzen!


AKTION 2 FÜR 1

Online gekaufte Tickets für das Spiel gegen Cottbus sind auch für das Spiel gegen Auerbach (31. August 2019, 19 Uhr) gültig!

 


Anreise:

Am Stadion Lichterfelde stehen keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Wir empfehlen daher dringend die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln!

Share: