Hoch verdienter Sieg

  • 1. September 2019
  • Matthias Vogel
  • 206 mal angesehen

Die zweite Mannschaft der Frauen hat ihr Auswärtsspiel beim FC Internationale hoch verdient mit 1:0 gewonnen. Den Treffer des Tages erzielte Diana Steinmeyer nach großartiger Vorarbeit von Geburtstagskind Julia Kinsella in der 80. Minute der regulären Spielzeit. Der zweite Anzug der Viki-Girls passte schon ganz gut, lediglich bezüglich der Chancenverwertung zwickte er noch ein wenig. Gegen sehr kompakt stehende und zweikampfstarke Gastgeberinnen blieb die Viktoria aber geduldig und belohnte sich mit dem Tor für die spielerisch klar bessere Performance. Mit dem Dreier behauptete sie den fünften Tabellenplatz in der Berlin-Liga.

Share: