Author: hauptstadt

Die Himmelblaue U19 musste sich am Sonntag (13.05.18)dem Tabellenzweiten in Jena mit 4:0 geschlagen geben. Schon in der fünften Spielminute gerieten die Berliner durch Dedidis in Rückstand, in der 57. und 65. Minute erhöhte er auf 3:0 bevor Voufack in der 84. zum Endstand traf. Viktoria bleibt mit 25 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz und…

Mehr dazu
0 14. Mai 2018 699 mal angesehen

Stern 1900 kam stark ins Spiel und traf auf eine zu Beginn etwas unkonzentrierte Hintermannschaft von Viktoria Berlin, konnte daraus aber kein Kapital schlagen.  Nach etwa 10 Minuten bekam die Mannschaft von Roman Rießler die Partie in Griff und folgerichtig viel in der 14. Minute der 0:1 Führungstreffer durch Marlis Sänger. Auch in der Folgezeit…

Mehr dazu
0 1282 mal angesehen

Vor dem letzten Saisonspiel ging es für den Gast aus Auerbach um nichts mehr und auch die Viktoria konnte mit freiem Kopf aufspielen. Die Himmelblauen begannen mit dem Anpfiff ein Offensivfeuerwerk abzubrennen und gingen durch einen Doppelschlag von Brendel und Ergirdi (17. und 20.) 2:0 in Führung. Auerbach gab aber nicht auf und kam ebenfalls…

Mehr dazu
0 2211 mal angesehen

Viktoria lädt alle Kinder des Jahrgangs 2010, die schonmal gegen einen Ball getreten haben zum Sichtungstraining im April in das Stadion Lichterfelde ein ! Koordinator der Sichtung ist Trainer Marco Korbmacher, der auch für eure Fragen zur Verfügung steht. Wir freuen Uns auf Euch !  

Mehr dazu
0 25. April 2018 1806 mal angesehen

Beim Tabellensiebzehnten verloren die Himmelblauen mit 0:3. Damit fallen sie in der Tabelle auf Platz elf. Mit vier Veränderungen gingen die Viktorianer in die Partie. El Ahmar, Reher, Yilmaz und Hasse ersetzten Basaran, Hippe, Gunte und Sakar. Bereits nach 20 Minuten musste Trainer Thomas Herbst schon den ersten Wechsel tätigen. Matur musste den Platz verlassen,…

Mehr dazu
0 23. April 2018 1071 mal angesehen

Hertha BSC eine Nummer zu groß für unsere U17 Am Mittwochabend verlor unsere U17 das Pokalhalbfinale gegen starke Herthaner mit 0:4. In der ersten Hälfte vollendete Hertha einen Konter und ging durch den Ex-Viktorianer Emincan Tekin in Führung. Das 0:2 erzielte der Nationalspieler Lazar Samardzic mit einem herrlichen Freistoß aus 25 Metern, was auch gleichzeitig…

Mehr dazu
0 20. April 2018 1263 mal angesehen