Aufgrund der Corona-Krise muss der FC Viktoria Berlin das Osterferiencamp absagen. Das Camp kann nicht stattfinden, da die Sportplätze und Hallen bis zum 19. April in Berlin komplett für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt wurden. Wir bitten alle angemeldeten Teilnehmer die bereits versandten Rechnungen nicht zu bezahlen. Geleistete Zahlungen werden selbstverständlich erstattet. Für das Sommerferiencamp…

Mehr dazu

Das Präsidium des FC Viktoria Berlin hat im Umgang mit dem Corona-Virus erste Maßnahmen zur Eindämmung der Ansteckungsgefahr ergriffen: Um größere Menschenansammlungen auf dem Stadion- und Trainingsgelände zu vermeiden, wird der Trainingsbetrieb für die Nachwuchs-und Senioren Mannschaften, sowie für die Projekte Grashüpfer und Wilde Stunde  bis einschließlich 22. März 2020, eingestellt. Der Verein übernimmt damit…

Mehr dazu

Mit 1:0 (0:0) gewinnt unsere Viktoria die letzte Partie des Jahres 2019 vor 770 Zuschauern und beschenkt sich damit selbst mit drei Punkten zum nahen Weihnachtsfest. Pardis Fardjad-Azad war der Mann des Tages. In der 67. Minute traf der Offensivakteur nach gelungener Kombination gegen bis dato leidenschaftlich verteidigende Gäste aus Leipzig, die erst in der…

Mehr dazu

Bei bestem Fußball-Wetter im gut gefüllten Stadion Lichterfelde (512 Zuschauer) verliert die Viktoria gegen Hertha BSC II in einer richtig guten Regionalliga-Partie knapp mit 0:1 (0:0). Eine ärgerliche Niederlage, zumal das Duell auf Augenhöhe gespielt wurde und die Viktoria erneut beste Chance ungenutzt ließ. Auffälligster Spieler bei der Viktoria war Keeper Stephan Flauder, der hochkarätige…

Mehr dazu

Schon vor dem Anpfiff der Landespokal-Begegnung des FC Amed gegen FC Viktoria Berlin am Sonntag Nachmittag standen die Zeichen auf Sieg aus Sicht der Viktoria. Hatte doch der Regionaligist mit A-Kreisligsten FC Amed ein vermeintlich einfaches Los gezogen, nachdem man in der Vorrunde auf einen Liga-Konkurrenten getroffen war. So dauerte es auch lediglich eine gute…

Mehr dazu

Vor 529 Zuschauern am Freitagabend im Stadion Lichterfelde gab es für die heimische Viktoria das 9. Remis (o:o) der laufenden Saison. Dabei lagen bei der durchaus sehenswerten Partie die Tore für die Viktoria quasi in der Luft, doch vergaben die Gastgeber beste Chancen im  Minutentakt. So ließen die Himmelblauen erneut Punkte liegen und bleiben weiter…

Mehr dazu