Archives

Seit zwei Tagen befindet sich das Regionalliga-Team des FC Viktoria 1889 Berlin jetzt in der Vorbereitung. Neben den Leistungstests stehen in den nächsten Tage weitere Trainingseinheiten auf dem Plan, bei denen die Intensität Schritt für Schritt erhöht wird. Trainer Benedetto Muzzicato gibt einen ersten Einblick auf die kommenden Wochen und verrät, was sein persönlicher Wunsch…

Mehr dazu

Endlich rollt der Ball wieder! Pünktlich um 14 Uhr begrüßte Trainer Benedetto Muzzicato den Regionalliga-Kader des FC Viktoria 1889 zum Trainingsauftakt 2020/21 im Stadion Lichterfelde.  „Wir wollen auf das blicken, was vor uns liegt“, begrüßte Aufsichtsratsvorsitzender Peer Jaekel die Mannschaft und ergänzte: „Wir alle haben Ziele, die wir nur gemeinsam erreichen können. Wir alle möchten…

Mehr dazu

 Das Warten hat ein Ende, die Himmelblauen starten in die Saison 2020/21. Schon am Donnerstag um 14 Uhr bittet Trainer Benedetto Muzzicato den Regionalliga-Kader des FC Viktoria 1889 im Stadion Lichterfelde zum Auftakt einer kurzen und intensiven Vorbereitung. Am Dienstag erhielten die Verantwortlichen nach einem Termin mit dem Berliner Senat das Signal, im Verlauf der…

Mehr dazu

Die Nachwuchsabteilung des FC Viktoria 1889 sucht für die ab 1. Juli beginnende neue Saison 2020/21 neue Mini-Kicker der Jahrgänge 2013 bis 2015. Bei dem Projekt wird den Kindern in der F- und G-Jugend spielerisch der Umgang mit dem Ball vermittelt. So werden die Kids ganz behutsam an den Spielbetrieb herangeführt. Der FC Viktoria 1889…

Mehr dazu

Neue Saison, neue Ziele – neuer Look! Der FC Viktoria 1889 präsentiert voller Stolz seine erste eigene Modelinie, die „2k20 Kollektion“, die ab heute im Online-Shop erhältlich ist. Die himmelblaue Familie kommt dabei voll auf ihre Kosten, für Klein und Groß ist alles dabei. Alle Artikel tragen das Fairtrade-Siegel. Die Shirts, Hoodies oder Sweater werden…

Mehr dazu
0 , 477 mal angesehen

Der Berliner Landespokal der 1. Herren musste vor den Halbfinal-Partien aufgrund der Corona-Pandemie bis auf Weiteres ausgesetzt werden. Jetzt hat sich der Berliner Fußball-Verband mit den vier verbliebenen Klubs, zu denen auch der FC Viktoria 1889 gehört, in zwei Videokonferenzen auf eine gemeinsame Vorgehensweise zur Beendigung des Wettbewerbs geeinigt. „Es waren gute und konstruktive Gespräche,…

Mehr dazu
0 19. Juni 2020 559 mal angesehen