Allgemein

Im letzten Spiel des Jahres besiegt die Himmelblaue Mannschaft Polar Pinguin auswärts mit 1:4 und zieht ins Viertelfinale des AOK Landespokal ein.  Normalerweise hätte es vor dem Pokalspiel gegen den Tabellenführer der Kreisliga A nur um die Frage gehen sollen ob der Sieg zweistellig ausfallen wird. Aber was ist schon normal in diesen Tagen. Zwar…

Mehr dazu

Beim traditionellen Yec-Cup 2018 mit 32 starken Teams, unter anderem Hertha Zehlendorf, Tasmania, BSC, Füchse, Frohnauer SC, Hertha 06, Berliner Amateure, Lichtenberg 47, etc., belegte der jüngere Jahrgang der B 2 von Viktoria einen hervorragenden unerwarteten zweiten Platz. Erst im Finale musste sich der Viktoria Jahrgang 2003 dem sehr starken 2002er Jahrgang vom BFC Dynamo…

Mehr dazu

Am Sonntag spielt die Himmelblaue Mannschaft im Achtelfinale des AOK Landespokal Berlin – bei Polar Pinguin (laut Eigenaussage offiziell bestätigter bester Verein der Welt). Zwar kein Heimspiel, aber die PolArena ist nahe genug um gerade in dieser schwierigen Zeit dem Team den Rücken zu stärken und zusammen als Himmelblaue Familie aufzutreten (die Pinguine waren so freundlich…

Mehr dazu

Vorstand stellt Insolvenzantrag Liebe Mitglieder, mit großem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass der Vorstand heute, 13.12.2018, beim Amtsgericht Charlottenburg einen Insolvenzantrag für unseren Verein einreichen musste. Das Gericht hat Herrn Prof. Dr. Torsten Martini von Leonhardt Rattunde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Seine Kanzlei zählt bundesweit zu den großen Playern im Restrukturierungsbereich. Aufgrund ausbleibender Zahlungen…

Mehr dazu

Am Freitag machten sich unsere U11 und U13 gemeinsam auf, um am Sparda-Bank Hallencup in Siershahn (Rheinland Pfalz) teilzunehmen. Am ersten Turniertag trat unsere himmelblaue U11 in Aktion. In einer Gruppe unter anderem mit den Traditionsmannschaften des 1.FC Saarbrücken und TUS Koblenz konnten sich unsere Talente mit viel Spielfreude und tollem Kombinationsfußball an die Spitze…

Mehr dazu

Die Geschäftsstelle bleibt ab sofort bis einschließlich 2. Januar 2019 geschlossen. Der Shop hat bis einschließlich 19. Dezember 2018 jeweils montags und mittwochs von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Dann geht auch er in die Winterpause.

Mehr dazu
3 260 mal angesehen